„Spiele ohne Grenzen“

von Schülern/innen für Schüler/innen

Am 08.07.2015 fanden an der IGS Oyten wie in jedem Schuljahr die „Spiele ohne Grenzen“ statt. Für ihre jüngeren Mitschüler/innen organisierten Schüler/innen aus PANGÄA (Jg. 7) zwölf verschiedene Aufgaben mit Witz und Spaß.

Weiterlesen: „Spiele ohne Grenzen“

Projektwoche IGS Oyten 2015

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Mo, 13.07.2015 – Fr, 17.07.2015

Schulfest

Fr, 17.07.2015, 16.30-18.30 Uhr

Wie in den vergangenen Schuljahren findet an der IGS Oyten am 17. Juni ab 16.30 Uhr das Schulfest als Abschluss der Projektwoche statt. Die Schülerinnen und Schüler berichten von den Ergebnissen ihrer Projekte, die dieses Jahr unter dem Motto „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ stehen. Darüber hinaus gibt es Präsentationen aus dem Schulalltag und allerlei Leckereien. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

  • 16.15 Uhr Vor-Treffen in den Projektgruppen
  • 16.30 Uhr Präsentationen an Ständen (Schulstraße (= EG B-Trakt); Schulgelände)
  • 17.15 Uhr Präsentationen auf der Bühne (Aula)
  • 18.00 Uhr Grußworte / Verleihung des Titels (Aula)
  • 18.20 Uhr Abschlusspräsentation (Außengelände)

Mitmach-Nachmittag an der IGS Oyten

Am Montag, 1. Juni, lädt die IGS Oyten zum Mitmachen ein! Grundschüler der Klassen 4 können mit ihren Eltern von 16 bis 17.30 Uhr zahlreiche Dinge selbst ausprobieren. Als „Umweltforscher“ können sie mikroskopieren, als „IT-Freaks“ an Laptops erste kleine Scratch-Programme schreiben und zahlreiche weitere Projekte des Unterrichts und des Ganztags selbst ausprobieren. Schüler, Eltern und Lehrkräfte der IGS Oyten freuen sich auf eine zahlreiche Beteiligung, bei der die Grundschüler die IGS gut kennen lernen können.

Ferienbasteln an der IGS

Samstag, letzter Tag der Osterferien, IGS Oyten, 9 Uhr: Laura, Kjell, Alexander, Frode, Jan Philip, Lucas, Jasper und Vincent kommen freiwillig in die Schule! Zusammen mit drei Väter und ihrem Lehrer treffen sich, um an ihren Raketenflugmobilen weiter zu basteln.

Weiterlesen: Ferienbasteln an der IGS

Gelungener Auftakt der IGS-Sportfahrten

Gruppenfoto Balderschwang

28 IGS-Schülerinnen und Schüler auf Skifahrt im Allgäu

Bereits Mitte Februar fand die erste Skifahrt der IGS Oyten statt. Sie bildete den Auftakt der Sportfahrten, die die IGS ihren Schülerinnen und Schülern des siebten Jahrgangs erstmals anbietet. Vom Achimer Bahnhof aus brachen die Siebtklässler begleitet von 3 Lehrkräften, einer Referendarin und einem FSJ’ler auf, um eine Woche lang in Balderschwang, Deutschlands höchst gelegener Gemeinde, das Skifahren zu lernen oder ihr Können zu verbessern.

Weiterlesen: Gelungener Auftakt der IGS-Sportfahrten

Schulverein

Speiseplan

ISERV