Von Oyten nach Dänemark - Teil 1

Tag 1 & 2: Oyten / Bassen - Haselfeld - Hohdorf

Tag 1:

Unsere Radtour von Oyten nach Dänemark sollte eigentlich am Dienstag um 9:00 Uhr starten. Aufgrund von diversen Verzögerungen verschob sich der Start aber auf bestimmt 9:30 Uhr: Rucksack vergessen, Helm verlegt und letzte Teile grade biegen stand mit auf dem Programm.


Endlich los, nun müssen wir nur noch Betreuerin und fünften Teilnehmer aus Ottersberg abholen. Heute soll es bis nach Harselfeld gehen und Morgen dann bis Hodorf, also heist es Kraft sparen. Falko jedoch gibt Gas und navigiert uns mit hilfe von Leonard bis nach Harselfeld auf einen Campingplatz.

Tag 2:


Wir stehen auf und bemerken das unsere Sachen von Gestern über Nacht vom Regen Nass wurden. Nach dem Sortieren und Trocknen Essen wir Brötchen vom Discounter und fangen an unser Zelt abzubauen. Gerade rechtzeitig um 11:00 Uhr wollen und müssen wir den Zeltplatz verlassen und starten unsere Heutige Tages Tour nach Hohdorf von ca. 65Km. Nach ungefähr der hälfte sind wir bei der Elbfähre angekommen und sind Froh endlich etwas Wasser zu sehen. Die letzten Kilometer verlaufen schleppend, alle sind erschöpft, aber nun sind wir am Campingplatz angekommen welcher sehr schön, aber mit 8€ pro Person auch etwas teuer ist.

Schulverein

Speiseplan

ISERV