TO-Unterricht - SchülerInnen experimentieren...

...mit erneuerbaren Energiequellen

Im 6. Jahrgang betätigen sich die Schülerinnen und Schüler zurzeit als Energieforscher. Nachdem sie in der Basisphase des Themenorientierten Unterrichts die Grundlagen gelernt haben, untersuchen sie jetzt in der Projektphase verschiedene erneuerbare Energiequellen. Alle Gruppen durchlaufen zunächst 6 verschiedene Themenräume.

In den Tischgruppen beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Schwerpunkten.

Hier ist das Schwerpunktthema Fotovoltaik. „Wie müssen die Solarzellen geschaltet werden, damit sie am meisten Spannung erzeugen?“ Das ist ein Beispiel der Fragen, die von den Schülerinnen und Schülern experimentell untersucht werden.

Beim Schwerpunkt-Thema „Windenergie“ werden z. Beispiel verschiedene – auch selbst gebaute – Rotoren getestet.

Auch unterschiedliche Materialien zur Wärmedämmung werden untersucht.

Hier wird das Modell eines Solar-Fahrzeugs gebaut.

Natürlich gibt es auch immer wieder Fragen, die durch Recherche im Internet oder mit Hilfe von Büchern beantwortet werden.

Schulverein

Speiseplan

ISERV