Wanderung: Lübeck - Hamburg - Oyten Teil 3

Tag 4 und 5

Am vierten Tag unserer Tour haben wir nur gechillt. Wir durften im Kloster Nütschau einen Tag länger bleiben und haben das genutzt um Energie zu tanken. Außerdem hatten wir WLAN!!! :D Also haben wir viel bei Youtube rumgehangen und all das im Internet gemacht, was wir die letzten Tage nicht konnten.

Nachmittags sind wir aus das Klostergelände und haben uns umgeschaut. Der Gebetsraum wurde durch die bunten Kirchenfenster richtig cool ausgeleuchtet. Danach haben wir noch ein kleines Fotoshooting gemacht. Das Lieblingsmotiv waren Viviens und Celinas Hinterkopfes. Abends sind Frau Seba, Deniz, Vivo, Celina, Nick und Simon nochmal in die Abendmesse gegangen. Wir wollten uns das Spektakel einfach nochmal ansehen. Auch beim zweiten Mal waren wir immer noch fasziniert vom Gesang und versuchten die Zeilen etwas mitzusingen. Es war aber schwierig.

Samstag ging es weiter nach Nahe. Und oh Wunder! Wir haben die 20 km schneller und mit viel weniger Pausen als die letzten zwei Tage geschafft. Auch die Mädchen liefen im Mittelfeld mit. Nur Deniz hatte heute Pech. Sein Fuß tat ziemlich weh. Trotzdem hat er durchgehalten. Auf einem Waldspielplatz und vor Edeka haben wir Pause gemacht. Manchmal kommen wir uns vor wie Obdachlose. Aber immerhin gab es Eis und Milchbrötchen. Auf unserem Weg haben wir noch einen Typen gelernt. Justin meinte: Es sei der "Dorfplayboy" und Deniz hat mit ihm LoL-Namen ausgetauscht.
Abends ist Deniz dann wegen seinem Fuß zum Arzt. Der hat jedoch Entwarnung gegeben. Deniz kann weiter mitlaufen. Wir sind nun kurz vor Hamburg. Endlich!

Gedankenprotokoll von Janni und Sören

Schulverein

Speiseplan

ISERV

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.