Besuch in Blansko - April 2018

Im April 2018 besuchten erstmals 14 Schülerinnen und Schüler der IGS Oyten mit drei Lehrkräften die Partnerschule, das Gymnasium Blansko, in Tschechien. Eine Woche lang wohnten sie in den Familien der tschechischen Partner*innen. Die Lehrkräfte in Blansko hatten ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, bei dem das Erkunden des Naturschutzgebietes Mährischer Karst mit seinen Tropfsteinhöhlen im Mittelpunkt stand.

 Die Oyten-Blansko-Fledermaus war das Symbol des Austausches.

Der Mauszeiger auf den Bildern gibt Erklärungen.

 

 


Schulverein

Speiseplan

ISERV